HDSTP009: Als Frau 6 Monate alleine durch Afrika – mit Michaela Gruber

HDSTP009: Als Frau 6 Monate alleine durch Afrika – mit Michaela Gruber

Holt euch den neuen Download zur Podcast-Folge hier bei iTunes!

2 Jahre war Michaela alleine auf Reisen, dabei startete sie ihre Weltreise in Afrika und endete in Lateinamerika. Wirklich mutig für eine junge Frau, die aus einem kleinen Dorf aus den österreichisschen Alpen stammt. Sie kündigte nach sieben Jahren als Krankenschwester ihren Job, um die Welt auf eigene Faust zu entdecken.




Unser mutiger Talkgast heute ist nun zurück in ihrer Heimat Österreich, um sich finanziell wieder neu aufzustellen. Ihr Ziel ist es jetzt, ihren Beruf mit dem Reisen zu verbinden!

Außerdem hat sie vor einigen Wochen ihr neues Buch »Einmal um die Welt« veröffentlicht und damit ihren Traum von einem eigenen Buch verwirklicht. Hier gibt sie allgemeine Reisetipps und Einblicke für Frauen, die gerne alleine durch Afrika reisen möchten.

Erfahre unter anderem in Episode 9, warum Michaela keine Bucketlist abhakt, wenn sie reist und warum sie in Peru den Machu Picchu ausgelassen hat.

Viel Spaß beim Zuhören!


Quick Links:

Newsletter – Verpasse keine Updates mehr auf HINREISEND zum Thema »Alleine Reisen« und hole dir deine Dosis Reisefieber.

michiumdiewelt.com – Michaela Grubers Reiseblog und -tagebuch

»Einmal um die Welt« – Michaelas neuer Reiseratgeber erschienen bei Amazon

Hole dir jetzt »Castbox« und verpasse keine Podcastfolge mehr, auf Android und iPhone erhältlich!


Hol dir jetzt den Work & Travel Guide: 21 Hacks, um sich das Reisen mit kleinen Jobs zu finanzieren


Shownotes:

  • Günstig nach Afrika: Flugtipp München nach Uganda
  • Couchsurfing in Uganda: Auf der Couch bei Hippies, Sängern und armen Familien
  • Michaela entdeckte auf Reisen ihre Leidenschaft, das Schreiben
  • Neu Sprachen lernen sich am besten auf der Straße oder in ausländischen Familien
  • Sehe alle Wildtiere in der Wildbahn, ohne eine teure Safari zu machen
  • Als Backpacker mit 200 Euro im Monat in Afrika leben
  • Minimalismus als Grundlage für deine erste Langzeitreise
  • Gasthäuser ohne fließendes Wasser für 1 Euro pro Nacht
  • Michaelas größter »Schockmoment« in Afrika

Wenn dir der Podcast gefällt, dann hinterlasse bitte eine positive Bewertung auf iTunes, einen Kommentar hier im Blog oder schreibe mir eine Mail. Ich bin über jedes Feedback dankbar!


Höre das: Talk mit Marvin Karol über soziale Kompetenzen, die dich das Reisen lehrt – Australien

Lese das: Warum viele der Generation Y bald obdachlos sein werden


Lese das: Der härteste Teil beim alleine Reisen, über den niemand spricht