HDSTP010: Alleine um die Welt reisen mit Mukoviszidose – mit Denise Yahrling

HDSTP010 | Alleine um die Welt reisen mit Mukoviszidose – mit Denise Yahrling

Holt euch den neuen Download zur Podcast-Folge hier bei iTunes!

Wie fühlt es sich an, mit jungen Jahren gesagt zu bekommen, dass man mit einer kürzeren Lebenserwartung rechnen kann, als alle anderen Kinder um einen herum? Welches sind die Dinge im Leben, die für einen die größten Prioritäten haben? Diesen und jenen Fragen war und ist die 26-jährige Denise seit jeher ausgesetzt und beantwortet sie während ihrer Reisen alleine um die Welt.

 




Denise Yahrling hat Mukoviszidose (chronische Stoffwechselerkrankung), ist Reisebloggerin bei »Travelous Mind« und Buchautorin. In »Das Leben passiert für dich – Mit Mukoviszidose und Rucksack um die Welt« schreibt die Düsseldorferin darüber, wie viel dazu gehört, sich nicht von einer chronischen Erkrankung runterkriegen zu lassen und seinen eigenen Traum Wirklichkeit werden zu lassen.

Das Reisen ist ihre große Leidenschaft und dabei hat sie festgestellt, dass das reisen alleine ein Schlüsselelement für sie darstellt, um mit der Krankheit richtig umzugehen. Mukoviszidose hat sie mutig und stark gemacht, und genau das scheint auch in der zehnten Episode von unserem Podcast ganz klar durch.

Lerne das Energiebündel und Gute-Laune-Paket in unserer neuen Podcastfolge kennen und erfahre darin, dass Sinn & Fügung sehr nah beieinander liegen und warum alles aus einem gewissen Grund passiert.

Viel Spaß!


Quick Links:

Travelous Mind – Denise‘ Reiseblog zum Thema »tiefes und achtsames Reisen«

Das Leben passiert für dich – Erfahre mehr über ihren Schicksalsschlag im Buch

deniseyahrling.com – Ihre persönliche Webseite

DNX – Digitale Nomaden Konferenz

Conni Biesalski –  Inspiration für Denise auf dem Weg ihren eigenen Traum zu leben


Hol dir jetzt den Work & Travel Guide: 21 Hacks, um sich das Reisen mit kleinen Jobs zu finanzieren


Shownotes:

  • Sie erklärt Leuten im Buch, wie es funktioniert, mit chronischer Erkrankung zu reisen
  • Buch wurde durch Crowdfunding-Projekt und Hilfe vieler anderer finanziert
  • Denise möchte dabei helfen, mit Ängsten und limitierenden Glaubenssätzen richtig umzugehen
  • Sie verspürt pure Dankbarkeit für ihre Krankheit
  • Man sollte das Beste aus seinem Leben machen
  • Mukoviszidose ist ein Gendefekt, wo der Salz-Wasser-Austausch schlechter funktioniert
  • Über die Schwierigkeiten, sich unterwegs mit Medikamente zu versorgen
  • Welche Lebenserwartung kann man haben?
  • Welchen Hürden sah sie sich selbst gegenüber?
  • Wer waren ihre größten Motivatoren?
  • Langzeitreisen von 3-4 Monate ja, länger nein
  • Welches sind Denise‘ Prioritäten?
  • Über die Finanzierung ihrer Reisen
  • 3 Monate in Marokko
  • Der große Reisetraum
  • Vor den Toren Gottes stehen
  • Schickssalsschläge als Chancen sehen
  • Über das Visualisieren von Träumen und Dingen
  • Denise‘ Fahrplan für die kommenden Monate

Wenn dir der HINREISEND Podcast gefällt, dann hinterlasse bitte eine positive Bewertung auf iTunes, einen Kommentar hier im Blog oder schreibe mir eine Mail. Ich bin über jedes Feedback dankbar!


Höre das: Als Frau 6 Monate alleine durch Afrika – mit Michaela Gruber


Lese das: Der härteste Teil beim alleine Reisen, über den niemand spricht


Lese das: Warum viele der Generation Y bald obdachlos sein werden