PODCAST #001: Interview mit Mexikanerin Paola Teil 1: Aguascalientes, Berlin, Krieg und Drogen

PODCAST #001: Interview mit Mexikanerin Paola Teil 1 – Aguascalientes, Berlin, Krieg und Drogen

HOLT EUCH DEN NEUEN DOWNLOAD ZUR PODCAST-FOLGE HIER BEI ITUNES!

Herzlich Willkommen zu meiner ersten Podcast-Folge.

In der ersten Folge unterhalte ich mich mit Paola aus Aguascalientes in Zentralmexiko, die mehr als ein Jahr in Deutschland gelebt hat und als Mexikanerin alleine bereits viel durch Europa gereist ist.





Hol dir jetzt den Work & Travel Guide: 21 Hacks, um sich das Reisen mit kleinen Jobs zu finanzieren


Sie spricht Spanisch, Englisch und Deutsch, weshalb unser Gespräch die meiste Zeit auch auf Deutsch stattgefunden hat. Sie arbeitet derzeit für Mercedes Benz in Aguascalientes, da derzeit dort eine neue Fabrik gebaut wird und die Vorbereitungen dafür im vollen Gange sind.

Ich hatte das Glück bei ein paar Bierchen mit ihr über die Unterschiede von Mexikanern und Deutschen zu quatschen und ihr ein wenig von den Hintergründen meiner großen Reise zu erzählen.

Wenn du also gerne mehr darüber erfahren willst, dann klicke hier oben auf den Souncloud Link und höre dir die erste Podcast-Folge von HINREISEND an oder hier, um zu Soundcloud zu gelangen.

Außerdem ist der Podcast jetzt hier bei iTunes erhältlich!

Hier findest du die Shownotes:

  • Ayahuasca im Dschungel Perus [07:18]
  • Vegetarier sein [9:56]
  • Paola für Studium ein Jahr in Deutschland [10:38]
  • Meditation [11:30]
  • Yoga und Surfen = Meditation [13:30]
  • Geld ist nicht wichtig [15:24]
  • Die große Stärke der Deutschen [16:12]
  • Deutsche teilen nicht gerne [18:33]
  • Adolf Hitler in Lateinamerika [20:54]
  • Buenos Aires  – überragende Metropole [22:36]
  • Film-Tipp: Colonia Dignidad [23:37]
  • Mexikaner lieben das Feiern [25:53]
  • Mein Lieblingsessen [26:26]
  • Höhere Standards in Deutschland [28:10]
  • Wasserprobleme in Zentralmexiko [30:26]
  • Warum gibt es Limetten zum Bier [34:18]
  • Warum ich keine Ego-Shooter spiele [36:02]
  • Mexikaner kennen keine Schnecken [37:13]
  • Probleme beim Dating und Kommunikation [37:56]
  • Große Städte verleiten zum Geld ausgeben [39:53]
  • Temporäre Wohnorte und leben in der Welt [40:39]
  • Loslösen von physischen Werten [41:11]
  • Was ist das Problem in Mexiko [43:35]
  • Drogenhandel in Lateinamerika [43:51]
  • Kriminalität in Berlin [45:23]
  • Die größten Probleme in Lateinamerika [46:33]
  • Neue Herausforderungen begrüßen [49:11]

Wenn dir die Folge gefallen hat, dann würde ich mich freuen, dich bei der nächsten Folge begrüßen zu dürfen. Bis dahin kannst du mir gerne bei Facebook folgen, damit du keines meiner Updates mehr verpasst.

Gute Reise und bis bald,

Timo – (HINREISEND


Hol dir jetzt den Work & Travel Guide: 21 Hacks, um sich das Reisen mit kleinen Jobs zu finanzieren


Lese das: Warum viele der Generation Y bald obdachlos sein werden


Lese das: Der härteste Teil beim alleine Reisen, über den niemand spricht